Carrera 1:32 DTM Meisterschaft 2017

Im Jahr 2017 wird der SRMC Hildesheim eine neue Meisterschaft durchführen.
Hauptzielgruppe sind Einsteiger und junge Menschen. Deshalb ist das Tuning technisch und finanziell begrenzt.
Gefahren wird mit Carrera DTM Serienfahrzeugen out of the Box ohne besondere Veränderungen. Näheres siehe Reglen.
Um Interessierten den Einstieg zu erleichtern, wird der SRMC Hildesheim 2 Fahrzeuge zur Verfügung stellen.

Regeln für die D T M Meisterschaft 2017  

Liste aller bekannten Carrera DTM Modelle in Kurzform  

Liste aller bekannten Carrera DTM Modelle große Bilder  

Liste bisher gemeldeter Fahrer für 2017  



Der Sieger 2017 steht fest :






Herzlichen Glückwunsch Egbert !



Detailierte Einzelwertung je Rennen

Das finale Zehnte Rennen ist gefahren - und wieder mit technischen Problemen :( - das wird sich im nächsten Jahr ändern!




mit 13 Startern war auch der letzte Lauf dieses Jahr gut besucht.
Nachdem beim Qualifying die Bahn noch keine Spitzenzeitenbrachte, wurden im Rennen die Runden immer schneller.
Gerd und Feo lieferten sich ein Kopf an Kopf Rennen bis zum Schluß.
Egbert der Jahressieger 2017 hatte mit seinen Reifen zu kämpfen, und Tom holte sich souverän den 4ten Platz.


auf Wunsch der Teilnehmer wurden 5 Minuten pro Spur gefahren
nach oben



Das Neunte Rennen ist gefahren - und dieses Mal mit technischen Problemen :(




bei 16 Startern wurde ein neuer Wechselmodus probiert, und der Computer hatte Probleme mit
der Summe der Runden, deshalb wurden diese manuell adiert, und somit hat Gerd gewonnen.


auf Wunsch der Teilnehmer wurden 3 Minuten pro Spur gefahren
nach oben

Das Achte Rennen ist gefahren - und der Hexer hats wieder gerockt,
besonders auffällig - einige Fahrer haben ihr Fahrzeug gewechselt.






auf Wunsch der Teilnehmer wurden 5 Minuten pro Spur gefahren
nach oben

Das Siebte Rennen ist gefahren - dieses Mal durften wir 12 Gäste begrüßen,
besonders toll 4 Slotfreunde aus Magdeburg und der Chef des Renncenters Hannover.
Leider hatte Gerd einen Ausfall zu verzeichnen :(





auf Wunsch der Teilnehmer wurden 5 Minuten pro Spur gefahren
nach oben

Das Sechste Rennen ist gefahren - dieses Mal durften wir 7 Gäste begrüßen,
Fred war mal wieder da, hatte aber Probleme mit seinem Drücker.






auf Wunsch der Teilnehmer wurden nur 3 Minuten pro Spur gefahren
nach oben

Das Fünfte Rennen ist gefahren - auch dieses Mal durften wir 5 Gäste begrüßen,
Egbert war leider nicht da, und unser Junior Tom hat dieses Mal Probleme mit seinem Drücker.
beim Qualifyinglag dieses Mal Hwak vorn, zeigte beim Rennen aber Nerven :(





auf Wunsch der Teilnehmer wurden 5 Minuten pro Spur gefahren
nach oben

Das vierte Rennen ist gefahren - auch dieses Mal durften wir 5 Gäste begrüßen,
besonderer Respekt gebührt Egbert, der unserem Junior Tom einen Motor zur Verfügung stellte,
und dann von ihm vom Podest verdrägt wurde :) Insgesamt führt er jetzt aber trotzdem.
Überraschung gab es beim Qualifying, kein BMW unter den ersten 5 :)
und Hawk bestätigte seine Form und siegte mit 0,46 Runden Vorsprung





auf Wunsch der Teilnehmer wurden 5 Minuten pro Spur gefahren
nach oben

Das dritte Rennen ist gefahren - auch dieses Mal durften wir 5 Gäste begrüßen, und wieder 3 neue Fahrer,
Überraschung gab es beim Qualifying, was sich aber im Rennen bestätigte :)
insgesamt schon 15 Fahrer mit Punkten - noch ein langer Weg zum Pokal





auf Wunsch der Teilnehmer wurden 5 Minuten pro Spur gefahren
nach oben

Und schon ist auch das zweite Rennen gefahren - auch dieses Mal durften wir 5 Gäste begrüßen, und wieder 2 neue Fahrer,
Aber beim nächsten Rennen werden wohl auch mehr Fahrer von uns können!





auf Wunsch der Teilnehmer wurden 5 Minuten pro Spur gefahren
nach oben

Das erste Rennen ist gefahren - 5 Gäste durften wir begrüßen, und die haben uns mal gezeigt, wie schnell man auf unserer Bahn fahren kann.
Aber beim nächsten Rennen wird keine Rücksicht mehr genommen !






auf Wunsch der Teilnehmer wurden 5 Minuten pro Spur gefahren
nach oben



Zurück