Carrera 1:32 DTM Supercup 2019




Auch im Jahr 2019 wird der SRMC Hildesheim am Tourenwagen Supercup teilnehmen.
Gefahren wird mit Carrera DTM Serienfahrzeugen out of the Box ohne besondere Veränderungen
nach den bekannten Regeln und dieses Jahr an fünf verschiedenen Orten.

Ergebnis Supercup 18.05. in Hildesheim :

Zum Start angetreten waren 3 Fahrerinen und 20 Fahrer
Die SlotLions waren mit 5 Startern und 3 Junioren angetreten, die RCH Racer wurden durch Ralf R. und Heiko vertreten,
aus Magdeburg war Thomas E. angereist, aus dem Weserbergland kam Bros, aus Osterode waren 4 Fahrer am Start
und wir brachten 4 Starter und 3 Junioren an den Start.
Leider konnten einige erwartete Fahrer nicht an den Start gehen
Natürlich mussten die Gäste erst einmal die Bahn besser kennen lernen,
alle brachten im Rennen starke Zeiten in den Slot.


und nun das Ergebnis vom Qualifying:

Dann wurde gestartet in 5 Gruppen mit Rutschen und Neustart bei Gruppenwechsel
Obwohl schneller als letztes Jahr reichte es für den Bock nur für Platz 2.
Wie schon letzte Woche fuhr Thomas S unglaubliche Rundenzeiten und beendete das Rennen auf Platz 1!
Durch eine unglaubliche Aufholjagd holte sich Lutz den 3ten Platz und auch die schnellste Runde bei den Erwachsenen
Man beachte die Abstände auf den folgenden Plätzen - enger geht es kaum !
Olaf hatte noch mit seinem neuen Fahrzeug zu kämpfen und kam nicht richtig in Gang.
Erstaunlich gut zeigten sich die Junioren


auf Wunsch der Teilnehmer wurden 3 Minuten pro Spur gefahren
Es war ein gutes Rennen von allen mit einer Menge Spass für jung und alt.
und nun das Gesamtergebnis inklusive des ersten Rennen in Hannover:




Insgesamt eine tolle Geschichte und jetzt freuen wir uns auf Osterode!
nach oben




Zurück